November 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Der Nebel wird sich 2021 lichten
  • Kapitalmärkte: Wirksamer Impfstoff ist für positiven Ausblick alternativlos, aber nachhaltige Folgen der Pandemie sind dennoch zu erwarten
  • Insolvenzen in der Industrie: Coronaimpfstoff macht den Unterschied
  • US-Wahlausgang: Es macht keinen Unterschied für „Joe Average“

Oktober 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Zweite Infektionswelle wird Insolvenzrate deutlich ansteigen lassen
  • Deutsche Wirtschaft: Strukturelle Entwicklung und die Coronavirus-Krise, ein toxischer Cocktail?
  • Britische Wirtschaft: Wo bleibt das Brexit-Chaos?
  • Kapitalmärkte: Europas Erholungspfad wird flacher, und die EZB-Krisenpolitik bleibt alternativlos
  • Geldpolitik: Die Glaubwürdigkeit muss im Fokus stehen

September 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Wie voll wird das Glas im nächsten Jahr sein?
  • Kapitalmärkte: EZB-Politik gibt weiterhin Vollgas, ob sie will oder nicht
  • Verlängerung des Kurzarbeitergeldes: Zu früh entschieden
  • Länderfokus Türkei: Keine Argumente für eine stabile Türkische Lira

August 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Aufholeffekte bestätigt, mehr aber auch nicht
  • Kapitalmärkte: Die Coronakrise hat der Geldpolitik einen Rückschlag versetzt und deren Handlungsspielraum langfristig eingeengt
  • Deutsche Wirtschaft: Trotz des Einbruchs, neue Normalität gibt Hoffnung
  • Verarbeitendes Gewerbe: Aktuelle Daten sprechen für zügige Erholung

Juli 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Herausforderung und Folgen der Coronakrise gilt es, anzunehmen
  • Kapitalmärkte: Risikobereitschaft kehrt zurück, doch nachhaltige Euro-Stärke bleibt fraglich
  • DAX: Heiße Luft gibt Auftrieb
  • Unabhängigkeit der EZB: In guten wie in schlechten Zeiten?

Juni 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Der lange Weg aus dem Tal
  • Kapitalmärkte: Effektivität der Geldpolitik wird zunehmend fraglich, doch europäische Grabenkämpfe dämpfen die Unabhängigkeit der EZB
  • Deutschland: Hoffnungsschimmer für den Arbeitsmarkt
  • Coronakrise verursacht nachhaltigen Investitionsstau
  • Steigende Schuldenquoten bei niedrigem Wachstum – ein Teufelskreis?

Mai 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Historischer Einbruch, aber die Perspektive kehrt zurück
  • Kapitalmärkte: Finanzmärkte können erst einmal aufatmen, doch Europa muss sich zu seinem anhaltenden Schuldenproblem bekennen
  • Insolvenzen im Verarbeitenden Gewerbe: Die Zeit läuft davon
  • Allgemeine Gedanken zur Geldpolitik: Pest oder Cholera?

April 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Wirtschaft glaubt noch nicht an schnelle Wende
  • Kapitalmärkte: Ölpreisverfall ist zweischneidiges Schwert für die Weltwirtschaft, breite Anzahl von Bonitätsherabstufungen ist zu erwarten
  • Coronavirus-Krise: kaum Inflationsgefahr
  • USA und die Coronavirus-Krise: „Survival of the richest?“

März 2020

Download
  • Konjunktur: Coronavirus hinterlässt tiefe Spuren
  • Kapitalmärkte: Coronavirus – EZB muss mehr tun, als nur den Brand löschen, doch die Zeit für Helikoptergeld ist noch nicht gekommen
  • Coronakrise: Die bisherigen fiskalischen und geldpolitischen Maßnahmen reichen nicht
  • Coronakrise: Die Zeit danach

Februar 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Coronavirus kommt zur Unzeit
  • Ausblick deutsche Industrie: Was kommt auf uns zu?
  • Kapitalmärkte: Coronavirus – Panik auf den Märkten und in der Wirtschaft
  • Deutsche Klimaziele: Wachstumsrisiken für die Industrie?

Januar 2020

Download
  • Deutsche Konjunktur: Talsohle durchschritten
  • Kapitalmärkte: Viren schüren die Sorgen der Finanzmärkte, doch die realwirtschaftlichen Kosten sind überschaubar
  • EZB-Strategie: Inflationsziel auf dem Prüfstand?
  • Anstieg des Goldpreises: Wie lange noch?

Dezember 2019

Download
  • The Big Picture: Globale Themen und Implikationen für Deutschland
  • Ausblick Deutschland: Konjunkturschwäche „Made in Germany“?
  • Geldpolitik und wichtige Finanzmärkte

November 2019

Download
  • Deutscher Konjunkturausblick: Überzogener Pessimismus ist nicht angebracht
  • Kapitalmärkte: 2019 gab den Pessimisten viel Rücken-wind, doch es gibt immer weniger Grund für Krisenstimmung
  • Konjunkturzyklus der deutschen Industrie: Alles halb so schlimm?
  • Deutschland: Zeit für ein strukturelles staatliches Haushaltsdefizit?

Oktober 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Stabilisierungssignale häufen sich - mehr aber auch nicht
  • Kapitalmärkte: Draghis Ära ist beendet, die geldpolitische Ausrichtung der EZB bleibt hingegen unverändert
  • Deutsche Staatsfinanzen: Geringere Steuerlast wichtiger als schwarze Null
  • Türkei: Beispiel für eine wirtschaftspolitische Irrfahrt

September 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Auf der Suche nach Perspektive
  • Kapitalmärkte: US-Renditen signalisieren Rezessionsstimmung, was von der realwirtschaftlichen Datenlage nicht geteilt wird
  • Zinsmärkte versus Volkswirte: Auf wen sollte die EZB hören?
  • Deutsche Industrie: Trotz Auftragsrückgang Ende der Talfahrt?

August 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Risiken nehmen deutlich zu
  • Kapitalmärkte: Expansive Geldpolitik ist der Grund für niedrige oder ultimativ höhere Zinsen?
  • Euro-US-Dollar-Kurs: Trumps Zwitschern versus Draghis Versprechen
  • Konjunkturausblick USA und Euro-Zone: Noch im Rahmen der Erwartungen

Juli 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Talsohle noch nicht erreicht?
  • Kapitalmärkte: Geldpolitische Lockerung ist erreicht, aber die EZB muss Taten folgen lassen
  • Deutschland – Verarbeitendes Gewerbe: viel Schatten, wenig Licht
  • Deutschland – Arbeitsmarkt: Wie stark wird die Arbeitslosenquote steigen?

Juni 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Aktuelle Schwächephase könnte sich länger hinziehen
  • Kapitalmärkte: Fed bestätigt Handlungsbereitschaft, was dem Euro Auftrieb und die EZB unter Druck setzen könnte
  • Brexit: No news is bad News
  • China: Die Veränderungsbereitschaft beeindruckt

Mai 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Robuster als erwartet, Industrie aber weiterhin mit Schwierigkeiten
  • Kapitalmärkte: Aktuelle Konjunkturrisiken drücken Bundrenditen, während die Fed dem Ausblick auf Zinserhöhungen eine Absage erteilt
  • Schuldenquoten in der Euro-Zone: keine Entspannung in Sicht
  • Goldpreis: Treibt Trumps Handelspolitik den Goldpreis nach oben?
  • Südafrika: Es fehlt weiterhin an Perspektive

April 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Schwächephase, aber keine Hinweise auf eine Krise
  • Kapitalmärkte: Renditemärkte bleiben skeptisch, während die Börse an eine konjunkturelle Stabilisierung glaubt
  • Einbruch, Abschwung oder Erholung: Wie geht’s weiter mit der deutschen Industrie?
  • Deutsche Industriebranchen: Stabilisierung im Jahresverlauf

März 2019

Download
  • Konjunktur: Mit sich belebender Weltkonjunktur sollte sich deutsche Wirtschaft wieder stabilisieren, aber Risiken bleiben
  • Kapitalmärkte: Inflationsziel der EZB rückt in weite Ferne, und Fed signalisiert keine weiteren Zinsschritte für 2019
  • Konjunktur und Niedrigzinsen: Täglich grüßt das Murmeltier

Februar 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Anhaltende Stimmungseintrübung signalisiert schwaches erstes Halbjahr 2019
  • Kapitalmärkte: Geldpolitische Stagnation in der Euro-Zone enttäuscht Erwartungen und verflacht die Zinskurve
  • Steigende Schuldenquoten: Zeichen einer ineffektiven Geldpolitik?
  • Konjunkturausblick: Globale Risiken spielen untergeordnete Rolle!

Januar 2019

Download
  • Deutsche Konjunktur: Deutliche Stimmungseintrübung lässt keine Zweifel an konjunktureller Abkühlung
  • Kapitalmärkte: Konjunktur der Euro-Zone verzögert EZB-Zinswende, und auch für die Fed wird die Luft dünner
  • Gold: Was treibt den Goldpreis?
  • DAX-Gewinne versus Lohntüte: Wer wird enttäuscht?

Dezember 2018

Download
  • Der Brexit birgt das eigentliche Konjunkturrisiko für Deutschland, nicht die US-Handelspolitik
  • Inflationsdruck ist weiterhin kein Thema
  • Perspektivische US-Dollar-Schwäche
  • Kaum Spielraum für anhaltende geldpolitische Wende in der Euro-Zone
  • Devisenkursvolatilität bleibt Thema für Schwellenländer

November 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Fakten versus Gefühl, Stimmungseintrübung belastet Ausblick 2019
  • Kapitalmärkte: Steigende Konjunkturrisiken sind schon länger ein Thema, und auch Devisenkursvolatilitäten könnten deutlich zunehmen
  • Deutschland – Investitionsdynamik: Krisenerfahrung sitzt tief
  • Aktienmärkte: Luftloch oder Strömungsabriss?
  • Frankreich: In den Fußstapfen Italiens?

Oktober 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Stärkeres Risikobewusstseinbelastet Ausblick
  • Kapitalmärkte: Noch kann die EZB Italien ignorieren,doch am Ende bestimmen Risikoprämien den EZB-Kurs
  • Euro-Dollar-Wechselkurs: Achterbahnfahrt voraus?
  • Aktienmärkte: Luftloch oder Strömungsabriss?
  • Italien: Regierung der fehlenden Verantwortung

September 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Perspektiven sind nach wie vor günstig, aber Investitionszurückhaltung könnte zur Belastung werden
  • Kapitalmärkte: Fed hebt die Zinsen an, aber US-Zins-schritte könnten beendet sein, bevor die EZB überhaupt beginnt
  • Euro-Zone: Geringes Geldmengenwachstum entschärft Inflationsrisiko
  • Deutsche Industrie: Trotz Risiken stabiler Ausblick

August 2018

Download
  • Konjunktur: Wirtschaftswachstum hat sich wieder belebt, Prognoserisiken bleiben
  • Kapitalmärkte: Trotz globaler Risiken Fed auf gutem Weg zur Normalisierung, für die EZB könnte es schwieriger werden
  • Türkische Lira-Abwertung: Implikationen für die Türkei und deutsche Branchen
  • Handelsabkommen mit Japan: Überschaubarer Einfluss auf deutsche Branchen
  • Leistungsbilanz: Die Summe aus Äpfeln und Birnen?

Juli 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Lage gut, Prognoserisikobleibt hoch
  • Kapitalmärkte: Globaler Handelskrieg hätte schwer-wiegende Folge für die Aktienmärkte, der Brexit kommtin greifbare Nähe
  • Euro-Zone: Sind Sorgen über kurzfristig steigendeInflation gerechtfertigt?
  • Deutsche Wirtschaft und Branchen: Was bedeutet eineskalierender Handelskonflikt mit den USA?

Juni 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Trotz Eintrübung der Unternehmensstimmung gibt es Anzeichen für eine Konjunkturaufhellung in der zweiten Jahreshälfte
  • Kapitalmärkte: EZB lässt Zweifel an ihrer geldpolitischen Wende durchaus zu, entscheidend bleibt die Konjunktur
  • Euro-Zone: Finanzmärkte zeigen der Euro-Zone die gelbe Karte
  • Deutsche Branchen: Konjunktureintrübung hinterlässt Spuren beim Branchenausblick

Mai 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Schwächere Wirtschaftsdynamik im ersten Quartal erfordert Revision der Prognosen
  • Politik der Euro-Zone: Was kommt im nächsten Abschwung?
  • Kapitalmärkte: Steigende US-Zinsen – Bedeutung für Schwellenländer nicht überbewerten, Probleme sind oftmals lokal getrieben
  • Südafrika nach Zuma: Der Sturm am Kap der Guten Hoffnung ist nicht vorbei

April 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Die Meinung festigt sich, kräftiges Wirtschaftswachstum dürfte nachlassen
  • Chinas Wirtschaft: zunehmender Einfluss auf breiter Front
  • Kapitalmärkte: EZB hält den Kurs der graduellen Veränderung, was weiterhin als stabilisierende Geldpolitik bezeichnet wird
  • Der IKB-Konjunkturtacho für die Automobilindustrie

März 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Frühling, Herbst oder immer Sonnenschein?
  • Handelsstreit zwischen der EU und den USA: Das Gesamtpaket ist entscheidend
  • Kapitalmärkte: Zinsmärkte sehen den Konjunkturausblick zunehmend kritisch und dies nicht ohne Grund
  • Branchenausblick 2018 und 2019 für Deutschland: Mit Rückenwind in eine Konsolidierung?

Februar 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Wirtschaft tritt auf Euphoriebremse, Fortsetzung des Aufschwungs ist aber nicht gefährdet
  • Notenbankpolitik: Erneut in der Kritik – aus der Krise nichts gelernt?
  • US-Staatsschulden: Ist die Schuldentragfähigkeit gefährdet?
  • Kapitalmärkte: Inflationsängste sorgen für Volatilität auf den Zinsmärkten, doch nur eine gut laufende Konjunktur wird der Fed ausreichend Raum geben
  • Aktienmärkte: Stützen steigende Renditen Aktienbewertungen?

Januar 2018

Download
  • Deutsche Konjunktur: Wirtschaft ist 2017 kräftig gewachsen und bleibt 2018 auf Kurs
  • Euro-Zone: Ist die Konjunktur stabil genug für eine geldpolitische Wende?
  • Kapitalmärkte: Starker Euro-Kurs forciert zögerliches Verhalten der EZB, doch die US-Konjunktur und die Fed sollten den US-Dollar zur Aufwertung bewegen
  • Zinsmärkte: Was signalisieren die aktuellen Korrekturen am langen Ende der Zinskurven?

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind für Sie da

Postalisch

  • IKB Deutsche Industriebank AG
    Wilhelm-Bötzkes-Str. 1
    40474 Düsseldorf