Aktuelles


24.11.2017, Unternehmen
  • Konzernüberschuss auf 24 Mio. € erhöht
  • Neugeschäft um 0,1 Mrd. € auf 2,3 Mrd. € ausgeweitet
  • Zins- und Provisionsüberschuss in Summe um 10 Mio. € gesteigert
  • Verwaltungskosten um 9 Mio. € gesenkt
  • Kernkapitalquote (CET 1) bei 11,3 %
  • NPA-Quote mit 0,8 % auf historisch niedrigem Niveau
  • Vereinfachung der Passivseite erfolgreich fortgeführt
zu den Pressemitteilungen
Disclaimer
  X