Fixed Income

Neben der Aktie hat die IKB eine Reihe weiterer Wertpapiere emittiert. Hierzu gehören Genussscheine, Kassenobligationen und Inhaberschuldverschreibungen. Die aktuellen Kursnotierungen finden Sie z. B. auf den Börseninformationsseiten der Deutschen Börse und der Börse Düsseldorf im Internet. Klicken Sie dazu bitte auf die folgenden Links und geben Sie dort in den offenen Feldern die genaue Bezeichnung des gewünschten Wertpapiers ein:

Deutsche Börse

Börse Düsseldorf




Bestätigungserklärung nach § 2 Abs. 1 Nr. 18b Anlageverordnung (geeignetes Kreditinstitut)

 

  • Anleihen
  • DIP
  • Schuldner-Kündigungen
  • Kapital-Instrumente
  • Hybride Instrumente
  • Rating
  • CLO-Transaktionen
  • Banken-Abwicklung

Anleihen

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Inhaberschuldverschreibungen. Falls Sie weitere Informationen zu einer unserer rund 220 emittierten Anleihen wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihre Depotbank.
Anzeige pro Seite: 5 10 20 50
ISIN WKN Währung Fälligkeit
DE000169HN1 A169HN EUR 17.05.2022
DE0002197761 219776 EUR 25.05.2031
DE0002730868 273086 EUR 31.12.2031
DE0002731098 273109 EUR 29.07.2033
DE000A12UE06 A12UE0 EUR 19.01.2020

IKB Wertpapiere

Herzlich Willkommen.

Die nachfolgenden Webseiten sowie die darin enthaltenen Informationen dürfen aus rechtlichen Gründen nur Besuchern aus den Ländern Deutschland, Luxemburg und Österreich zugänglich gemacht werden. Der Zugriff ist daher nur solchen Personen gestattet, die in diesen Ländern dauerhaft wohnhaft sind.

Mit der nachfolgenden Bestätigung erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und bestätigen, dass sich Ihr derzeitiger Wohnsitz in Deutschland, Luxemburg oder Österreich befindet.
Ja    Nein

Die Einstellungen speichern, um zukünftig auf die Webseite direkt zugreifen zu können

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihnen keine weiteren Informationen zu unseren Anlageprodukten zur Verfügung stellen, da das öffentliche Angebot und der Vertrieb von Wertpapieren in Ihrem Heimatland besonderen Vorschriften und Zulassungsvoraussetzungen unterliegt.

Seite betreten

Debt Issuance Programme

Dokumentation

Debt Issuance Programme vom 04.10.2018

Die IKB Deutsche Industriebank AG ist nach Artikel 437 Abs. 1 lit. b) CRR (Capital Requirement Regulation) verpflichtet, eine Beschreibung der Hauptmerkmale der emittierten Instrumente des harten Kernkapitals (Common Equity Tier 1), des zusätzlichen Kernkapitals (Additional Tier 1) und des Ergänzungskapitals (Tier 2) zu veröffentlichen. Dies erfolgt im Offenlegungsbericht der IKB Deutsche Industriebank AG.
Darüber hinaus verlangt Artikel 437 Abs. 1 lit. c) CRR die Offenlegung der vollständigen Bedingungen der regulatorischen Eigenmittelbestandteile. Es sind lediglich die Emissionsbedingungen von öffentlich erwerbbaren Instrumenten veröffentlicht. Bilaterale Verträge werden aus Gründen der Vertraulichkeit im Sinne von Artikel 432 Abs. 2 CRR nicht offengelegt.

  • Hartes Kernkapital

    Nachfolgend finden Sie die Emissionsbedingungen unseres harten Kernkapital (Common Equity Tier 1) i. S. d. Art. 26 Art. 1 a) CRR (Capital Requirement Regulation).


    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Zusätzliches Kernkapital
    ISIN/Emittent Kupon Währung Nominal (Mio.) Fälligkeit Ausgabedatum Dokumente
    DE0007490724
    IKB AG
    7,50125 % EUR 200 ohne
    Endfälligkeit
    09.12.2002 Emissions-
    Bedingungen
    DE000A0AMCG
    IKB AG
    6,95812 % EUR 200 ohne
    Endfälligkeit
    20.02.2004 Emissions-
    Bedingungen
    DE0008592759
    IKB Funding LLC 
    3-Monats-
    Euribor + 1,50 %
    EUR   75 ohne
    Endfälligkeit
    19.07.2002 Emissions-
    Bedingungen
  • Ergänzungskapital
    ISIN/Emittent Kupon Währung Nominal (Mio.) Fälligkeit Ausgabedatum Dokumente
    XS0114084436
    IKB AG
    8 % p.a. bis 17.07.2001; dann 30-Jahres-EUR CMS min. 5 % p.a. EUR  15  17.07.2020  17.07.2000  Emissions-
    Bedingungen
    XS0118282481
    IKB AG
    6,5 % p.a. bis 29.09.2010; dann 6,25 % + 13 % 10-Jahres-EUR CMS p.a. EUR 11 29.09.2020 29.09.2000 weiter
    DE0002197761
    IKB AG
    12-Monats-Euribor + 0,79 % p.a. EUR 10 25.05.2031 25.05.2001 Emissions- Bedingungen
    XS0163286007
    IKB AG
     5,67 % p. a. EUR 10 27.02.2023 27.02.2003  weiter
    XS0163773251
    IKB AG
    103,75 % x 10-Jahres-EUR CMS bis 04.03.2013 (min. 3,25 %, max. 6,5 %) p.a.; danach 6,75 % p.a. EUR 13 04.03.2023 04.03.2003  weiter 
    XS0165828673
    IKB AG
    5,76% p.a. EUR 5 31.03.2023  31.03.2003  weiter
    XS0224558006
    IKB AG
    2,76 % p. a. JPY 13.000 21.07.2035 21.07.2005 Emissions-
    Bedingungen 
    DE000A2E4QG3
    IKB AG 
    4,5 % p.a. EUR 160 23.07.2022 22.06.2017  Emissions-
    Bedingungen
    DE000A2E4Q88
    IKB AG 
    4,00 %  EUR 50 20.09.2027 20.09.2017 Emissions-
    Bedingungen
    DE00A2GSGU8
    IKB AG 
    4,00 %  EUR 20 25.10.2027 25.10.2017 Emissions-
    Bedingungen
     
    DE000A2E4Q96
    IKB AG 
    3,00 % EUR 14,769 14.11.2022 14.11.2017 Emissions-
    Bedingungen
     
    DE000A2GSG24
    IKB AG
    4% p.a. bis 31.01.2023; dann 5-Jahres Mid-Swapsatz + 3,617% (min. 0%) p.a. EUR  300  31.01.2028 31.01.2018 Emissions- Bedingungen

CLO-Transaktionen

Anzeigen

Anzeige pro Seite: 5 10 20 50

Hinweis zur Banken-Abwicklung und Gläubigerbeteiligung (Bail-in)

Die IKB Deutsche Industriebank AG unterfällt den Vorschriften der sog. Sanierungs- und Abwicklungsrichtlinie* sowie den Bestimmungen der sog. SRM-Verordnung**. Ausführliche Informationen zur sog. Banken-Abwicklung und zur Gläubigerbeteiligung (Bail-in) im Zusammenhang mit den vorstehend aufgeführten europarechtlichen Regeln finden Sie hier.


* Richtlinie 2014/59/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 zur Festlegung eines Rahmens für die Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen und zur Änderung der Richtlinie 82/891/EWG des Rates, der Richtlinien 2001/24/EG, 2002/47/EG, 2004/25/EG, 2005/56/EG, 2007/36/EG, 2011/35/EU, 2012/30/EU und 2013/36/EU sowie der Verordnungen (EU) Nr. 1093/2010 und (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates.
** Verordnung (EU) Nr. 806/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Juli 2014 zur Festlegung einheitlicher Vorschriften und eines einheitlichen Verfahrens für die Abwicklung von Kreditinstituten und bestimmten Wertpapierfirmen im Rahmen eines einheitlichen Abwicklungsmechanismus und eines einheitlichen Abwicklungsfonds sowie zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1093/2010.

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind für Sie da

Postalisch

  • IKB Deutsche Industriebank AG
    Wilhelm-Bötzkes-Str. 1
    40474 Düsseldorf